Aus dem letzten Loch #M05HSV

Nach dem emotionalen Derby geht es morgen in Mainz weiter.
Und zwar mit Punkten, denn rein rechnerisch kann der HSV noch immer absteigen. Nach den emotionalen letzten beiden Jahren, will so mancher Fan noch nicht so recht an den Klassenerhalt glauben. Ich bleibe bei meiner These von vor einigen Wochen, dass man in dieser Saison sogar mit 35 Punkten den direkten Klassenerhalt schafft.

Die Verantwortlichen vom HSV tun gut daran, auf den noch nicht zu 100% feststehen Klassenerhalt hinzuweisen und somit die Spannung in der Mannschaft aufrecht zu erhalten. Auch wenn die Ausfallliste, aufgrund von Verletzungen und abzusitzenden Gelb-Strafen im Moment ziemlich lang ist, so hoffe ich, dass die Mannschaft morgen etwas befreiter aufspielt. Auch Mainz hat in den vergangenen Wochen ein wenig „geschwächelt“ und so ist Samstag mal wieder alles drin. Wie so oft in dieser Saison, müssen wir uns morgen wieder mal überraschen lassen, welches Gesicht die Mannschaft präsentiert.

Morgen kommt es auch zum Wiedersehen mit Elkin kSoto. Beim letzten Aufeinandertreffen in Mainz verletzte er sich bei einem unglücklichen Zusammenprall mit Rafael van der Vaart so schwer, dass er erst vor wenigen Tagen wieder ins Mannschaftstraining wieder einsteigen konnte. Herzlich willkommen Elkin Sotoo, zurück auf den Platz und hoffentlich bald wieder in der Bundesliga!!!

Zum Spiel.
31. Spieltag
Anstoß: Sa. 30.04.2016, 15:30 Uhr, Coface-Arena, Mainz
Der Tabellen-Sechste trifft auf den Tabellen-Elften.

In der Heimtabelle steht Mainz auf Platz 8 (8 Siege, 2 Unentschieden und 5 Niederlagen). Die Hamburger belegen in der Auswärtstabelle ebenfalls Platz 8. (5 Siege, 3 Unentschieden und 7 Niederlagen)

Schiedsrichter: Guido Winkmann (Kerken)
96 Spiele in der 1. Bundesliga (399 gelbe, 9 Gelb-Rote Karten, 11 Rote Karte, 27 Elfmeterpfiffe)
5 Spiele des HSV: 2 Siege, 3 Niederlagen, 0 Unentschieden
8 Gelbe Karten, 0 Gelb-Rote und 0 Rote Karte, 0 Elfmeter
(Gegner: 8 Gelbe, 0 gelb-rote, 0 rote Karte, 1 Elfmeter)
Assistenten: Christian Bandurski (Oberhausen), Arno Blos (Deizisau)
Vierter Schiedsrichter: Sören Storks (Velen)

sky: Bundesliga 6 & HD 6
Kommentar: Martin Groß

Bilanz aus Sicht des HSV:
19 Spiele
8 Siege 5 Unentschieden 6 Niederlagen 25:24 Tore

Letzter Auswärtssieg gegen Mainz 05:
05.12.20150:1Torschütze: ET Baumgartlinger nach Kopfball Westermann, Kacar (Trainer: Bruno Labbadia)
Letzte Auswärtsniederlage gegen Mainz 05:
10.05.20143:2Torschütze: Lasogga, Ilicevic (Trainer: Slomka)

Formtabelle der letzten 5 Spiele:
HSV:
Platz 10: 2 Siege / 0 Unentschieden / 3 Niederlagen 6 Pkt 7-9 Tore
Mainz 05:
Platz 12: 1 Siege / 2 Unentschieden / 2 Niederlagen 5 Pkt 9-9 Tore

Kader: (voraussichtlich, 2 müssen noch weichen)

HSV:

Adler – G. Sakai, Djourou, Spahic, Ostrzolek – Jung, Holtby – Ilicevic, Hunt, Bahoui – Schipplock, Drobny, Cleber, A. Arslan, Kacar, Olic, Rudnevs, Altintas, Mickel, Arslan

Trainer: Labbadia

Mainz 05:

Karius – Brosinski, Bell, Hack, Bussmann – Latza, S. Serdar – De Blasis, Malli, Jairo – Cordoba, Curci, Huth, Balogun, Bengtsson, Bungert, Donati, Sereno, Clemens, F. Frei, Klement, Moritz, Onisiwo

Trainer: Martin Schmidt

Sperren drohen:
Hamburger SV:Jung (4 Gelbe Karten)

Mainz 05:Balogun (4. Gelbe)

Meine Wunschelf:
Adler – Ostrzolek, Spahic, Djourou, Sakai – Jung, Holtby – Bahoui, Ilicevic – Hunt –Schipplock

#NurderHSV
(CM)