Matchday, der erste der Saison 16/17

Es ist wieder soweit, die neue Saison beginnt und das traditionell mit dem Pokalspiel der ersten Runde. Nachdem die meisten schon gespielt haben (und Werder gut vorgelegt hat), sind wir endlich dran, heute um 18.30 Uhr.
Es ist für den Drittligisten FSV Zwickau nicht nur ein Pokalspiel, es ist auch das Eröffnungsspiel ihres neuen Stadions. Nach dem dritten Spieltag haben sie ein ausgeglichenes Konto: Einen Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage. Übertragen wird das Ganze auf Sky-Sport, der Kommentator ist Karsten Petrzika.

Der 18er Kader: Adler, Mathenia, Diekmeier, Cléber, Djourou, Spahic, Wood, Lasogga, Gregoritsch, Hunt, Waldschmidt, Kostic, Bahoui, Ostrzolek, Halilovic, Sakai, Müller, Jung.

Die wahrscheinliche Aufstellung:
Adler – G. Sakai, Cleber, Djourou, Ostrzolek – Jung, Hunt – N. Müller, Gregoritsch, Kostic – Wood

Meine Wunschaufstellung: Die gleiche nur Lasogga anstelle von Wood.

Die wahrscheinliche Aufstellung des FSV Zwickau:
Brinkies – R. Berger, Gebers, R. Paul – Wachsmuth, Lange – P. Göbel, Könnecke, C. Göbel – König, M.-P. Zimmermann

Es pfeift Schiedsrichter Kempter mit seinen Assistenten Gasteier und Beitinger. So viel ich weiß, ist das sein erstes HSV-Spiel, das er leitet. Vierter Offizieller ist Marcel Unger.

Hoffen wir auf ein schönes Spiel mit dem richtigen Ausgang
‪#‎NurderHSV‬ (fb)