Vorschau 6. Spieltag ‪#‎FCIHSV‬ – Premierenspiel

Heute beginnt der 6. Spieltag in der 1. englischen Woche der Saison 2015/16. Der HSV darf beim Neuling FC Ingolstadt ran.
Die Ingolstädter sind mit 10 Punkten sehr gut in die Saison gestartet. In den beiden Heimspielen gegen Dortmund (0-4) und Wolfsburg (0-0) konnten die Schanzer allerdings noch keinen Treffer erzielen. Die 3 Auswärtsspiele wurden dagegen alle mit 1-0 gewonnen.

Aktueller Tabellenstand:
Ingolstadt: 6. Platz 3-4 Tore 10 Punkte
(Saison 2014/15, 2. Liga: 1. Platz 12:4 Tore 11 Punkte)

HSV: 10. Platz 7-9 Tore 7 Punkte
(Saison 2014/15: 18. Platz 0-6 Tore 2 Punkte)

Folgende Spieler haben sich auf den Weg nach Ingolstadt gemacht
Tor: Adler, Drobny
Abwehr: Diekmeier, Cleber, Djourou, Spahic, Ostrzolek, Sakai, Mittelfeld: Diaz, Kacar, Holtby, Hunt, Jung
Angriff: Müller, Ilicevic, Gregoritsch, Olic, Schipplock und Lasogga

Es fehlen: Hirzel, Stieber, Marcos, Götz, Rudnevs, P. Müller, Altintas

Meine Wunschelf:

Drobny – Diekmeier, Spahic, Djourou, Ostrzolek – Kacar, Holtby, Hunt – Müller, Ilicevic, Schipplock

Ich habe am vergangenen Samstag, in meinen Augen, ein sehr gutes Spiel gesehen. Da es in Ingolstadt wahrscheinlich ein sehr laufintensives Geduldsspiel wird, denke ich, dass Schipplock den Vorzug gegenüber Lasogga erhält. Den sehe ich dann als Joker für die letzten 20-30 Minuten, wenn es nötig ist. Und dann gegen wohl müde gespielte Ingolstädter.

Schiedsrichter des Spiels ist Knut Kircher. Diesesmal allerdings nicht mit seinem Assistenten Robert Kemper, der für die Bayern ein elfmeterreifes Foul der Augsburger gesehen hat, das sonst keiner sah. Anscheinend nimmt man ihn vorläufig etwas aus der Schußlinie (oder hat ihn auf die Strafbank versetzt)

Mein Tipp: 0-1 #FCIHSV

Nur der HSV (CM)